Freitag, Dezember 24, 2010

Frohe Weihnachten

Ihr lieben treuen Leser, die Ihr auch heute wieder hier vorbeischaut, ich wünsche Euch ein heiteres und besinnliches Weihnachtsfest. Ich dachte in diesem Jahr, es wäre einfach nicht zu schaffen, die letzten Wochen waren voll von Anstrengungen und nun ist es doch soweit. Ich komme gerade von draußen rein, wo ich meine Pflanzen noch schnell hübsch gemacht habe, nun hat alles seine Ordnung und Weihnachten kann kommen. Die Parmaveilchen haben noch ein schützendes Gewächshaus bekommen und die Christrosen einen Platz, von dem aus ich sie auch von drinnen sehen kann. Der Regen geht nun langsam in Schnee über und so kann ich mich an die Vorbereitungen fürs Fest machen - wie alle Jahre gibt es das Obazda-Herz im Wintergrün zur Vorspeise und zum Nachtisch zweierlei Mousse au Chocolat (neue roh-vegane Rezeptkreation). Außerdem habe ich viiiiel Grün gekauft (Ackersalat, Postelein, Brunnenkresse) und gerade noch frisches Kamillengrün geerntet. Für die vegane Fraktion gibt es Gemüsepastetchen. Auch kulinarisch wird es also ein Fest werden. Ich bin gespannt, was unser Stechpalmen-Weihnachtsbaum hermachen wird und auf den Duft der Tannennadeln von Abies nobilis, den wir mittels Räucherstövchen genießen werden.


Euch allen wünsche ich nur das Beste und ein frohes Fest!