Mittwoch, Januar 09, 2013

Filmtipps

Ein anstrengender Tag ... und doch möchte ich noch schnell zwei Dinge loswerden, damit diejenigen, die kein Abendprogramm haben, sich bilden können:


Hier könnt ihr mir bei der Arbeit zuschauen: Gestern beim SWR in Kaffee-oder-Tee gings um das Entsorgen der Christbäume - möglichst ökologisch - wer Bohnenstangen braucht ist hier richtig. Und so siehts dann kurz vor der Sendung in der Garderobe aus:



Außerdem möchte ich Euch auf einen global noch viel wichtigeren Film aufmerksam machen:  


Seeds of Freedom seeks to challenge the mantra that large-scale, industrial agriculture is the only means by which we can feed the world, promoted by the pro-GM lobby. In tracking the story of seed it becomes clear how corporate agenda has driven the take over of seed in order to make vast profit and control of the food global system.


Erzählt wird der Film von Jeremy Irons, der seine Stimme hier für die wichtigste Sache der Welt verliehen hat: Aufklärung!