Samstag, Januar 26, 2013

Rohes aus dem Café Gratitude

 So hier noch passend zum Wochenende und vielleicht als Anregung für alle Münchner, die noch nicht wissen, was sie heute abend essen sollen, die rohen Gerichte, die wir letzte Woche bei unserem Treffen nach der Yoga-Expo im Café Gratitude verspeist haben - in der Unterschrift der Text von der Speisekarte!

 
Ich hatte mich für Salat entschieden: I am grateful – Ich bin dankbar
Wintersalat mit mariniertem Gemüse und Kürbiskerndressing,
dazu Gemüsecracker

Kirstins Favorit: I am fulfilled – Ich bin erfüllt 
Rohe Zucchini Pasta mit dehydrierten Austernpilzen  &
Hanfsamen-Dillsauce
Monika hatte: I am alive – Ich bin lebendig  
Hausgemachtes Rohkost-Tomatenbrot, Sonnenblumenpaté, Mandel-Senfsauce, dehydrierte Paprika, Sprossen, frische Tomaten, karamelisierte Schalotten

Ach und übrigens - für alle die in Kalifornien sind - schaut mal hier! Oder diese unwiderstehliche Speisekarte hier!