Montag, Februar 03, 2014

Insalata Caprese wild & rohvegan

Der Mozzarella-Hype geht um... Im Netz gibt es derzeit unzählige Versuche und Dokumentationen über das Herstellen von rohköstlichem veganen Mozzarella. Angeschubst wurde der Hype durch die Abwandlung eines Rohkostklassikers, der in den älteren Rawfood-Büchern aus Amerika in verschiedenen Formen enthalten war. Dort gab es Rezepte auf der Basis von Cashewkernen oder anderen Nüssen und Irish Moss, einer Algenart (Knorpeltang), die zum Verfestigen des Pürees aus Cashew und Wasser genutzt wurde.
Dieser Klassiker wird hier und heute gerne mit Flohsamenschalen statt Irish Moss oder Agar Agar zubereitet. Ich verwende Flohsamenschalen sonst gerne auch für Tortencremes und Ähnliches. Dieses Mal habe ich den Käse mit Flohsamenschalen versucht, statt wie sonst üblich mit dem carragheenliefernden Irish Moss. Kleiner Tipp von mir: Wenn ihr eines der vielen Rezepte im Netz ausprobiert, denkt nochmal über das Würzen nach. Verwendet dazu die Gewürze, die ihr gerne mögt und Salz nur in der Menge, wie ihr es braucht (also so wenig wie möglich, am besten gar nicht). Hier findet ihr ein Grundrezept für die Flohsamenvariante und könnt damit experimentieren, sprich eure Gewürze zugeben und den Käse somit geschmacklich interessanter machen.

Und so sah meine Variante dann aus:


Abgeschmeckt habe ich die Lagen aus Cashew-Käse und Tomaten mit Basilikumpesto aus frischem Basilikum und die wilde Komponente lieferten Brennnesselsamen.

Überdies hat mir die liebe Dany - weil sie selbst nicht kommen konnte, ihre köstlichen Cracker "Carry" und "Pizza Style" geschickt - Dany wir haben an dich gedacht beim Knabbern - danke Dir!!!



Ich habe ja schonmal über Dany und ihren mutigen Schritt mit der eigenen Crackerproduktion berichtet:

 Dass sie mit Liebe gemacht sind - das haben wir geschmeckt...


Und übrigens: in "Rohköstliches" und "Meine liebsten Wildpflanzen - rohköstlich" findet ihr noch mehr Käserezepte - für Obazdan und Tzatziki beispielsweise - natürlich auch roh, wild und vegan!

Guten Appetit und viel Spaß beim Ausprobieren.