Mittwoch, April 30, 2014

Ogsät ist - Guerilla Gardening - die Blumenwiesen werden aufgehübscht

Ich bin wohl die Einzige, die sich dieser Tage ein bisschen über den Regen freuen kann. Das liegt einfach daran, dass ich gesät habe am Montag. Und ohne Regen wächst halt nichts. Dagegen haben wir nun herrliche Wachstumsbedingungen und unsere Blumenwiese, die wir im letzten Jahr als Guerilla Gardening-Aktion mit Samenbomben angelegt haben, hat soviel Anklang gefunden, dass wir sie "behalten" durften - zur Verfügung gestellt von der Stadt. Ich werde demnächst nochmal berichten... Für heute danke ich der Saatgut-Manufaktur, die uns die Samen geschickt hat und dieses wunderbare Kärtchen + Gedicht beigelegt hat.

schon die Samen sind schön - wie hübsch werden erst die Blüten sein

Das wünsche ich Euch zum 1. Mai - genießt die Natur und alles was darin wächst.

danke - Ihr Lieben von der Saatgut-Manufaktur

die blaue Mischung

die gelbe Mischung