Sonntag, September 07, 2014

Bunte Kohlrabicremesuppe wild und roh


Weil Sandra mich heute in Facebook gefragt hat, wie die große Pusteblume heißt, die wir beim Seminar in den Bergen (neue Termine für 2015 gibts hier) auf den Wiesen gefunden haben - hier noch ein Bild von unserer Kohlrabicremesuppe, die wir mit verschiedenenen Blüten dekoriert haben.



In der Mitte gelb seht Ihr die Blüte des Wiesen-Bocksbarts, die dann so schöne Samenkugeln macht, wie auf Sandras Foto. Das Rezept für die Kohlrabi-Kräutercreme-Suppe findet Ihr in Rohköstliches, dort ist es als Kohlrabi-Kräutercreme-Suppe auf S. 91 beschrieben.