Montag, Dezember 29, 2014

Yoga und Ingwer gegen Kälte

Endlich ist es da, das Programm von der Yogaexpo in München. Und alle, die schon immer wissen wollten, wie sie mit Rohkost, Wildpflanzen und Superfoods über den Winter kommen sollen, die können am Samstag oder Sonntag nächster Woche in München zum Vortrag kommen.

Samstag 10.1.2015    12:30-13:15 Dr. Christine Volm – Gesund durch den Winter mit Rohkost, Wildpflanzen und Superfoods
Sonntag 11.1.2015     11:30-12:15 Dr. Christine Volm – Gesund durch den Winter mit Rohkost, Wildpflanzen und Superfoods

Also liebe Monika und alle anderen, die nach dem Termin gefragt haben: Wir sehen uns auf der Yoga-Expo in München - entweder am Pureraw-Stand oder beim Vortrag.

YogaExpo logo


Und jetzt, wo es so kalt ist, ist der Ingwer ein Tipp für viel Wärme, den wir alle umsetzen können. Bei mir gerade einer der wichtigsten Zutaten im täglichen Saft, kann er aber auch sonst vielfältig eingesetzt werden.

 
Ingwer bekommt man ja nun wirklich überall und so kann ich Euch nur empfehlen, ihn schon morgens in Euer Wasser zu reiben und viel davon zu trinken. Ich mag ihn auch gerne im Salat oder/und in einer Rohkostmayo. Er bekämpft so ziemlich alles an Bakterien, was derzeit rumschwirren mag und sorgt für viel Wärme.
Mehr dazu, über die Wildpflanzen, die es jetzt noch zu entdecken gibt und einen leckeren Vitamin-C-reichen Superfood-Drink mit den leckeren Fruchtpulvern von Pureraw erfahrt Ihr auf der Yoga-Expo nächste Woche.

Und morgen geht es hier zum Jahresende um das Loslassen. Bringt es gut zu Ende - vergesst nicht zu räuchern - und genießt die Stille, die uns der Schnee gerade schenkt.