Freitag, März 20, 2015

Liebling Löwenzahn für Lieblingssaft

Er ist wieder da - und ich liebe ihn. Wie man ihn richtig dosiert, üben wir gemeinsam auf den Exkursionen und zur Zubereitung gibt es unzählige Rezepte - eines meiner liebsten findet ihr auf Seite 79 in "Meine liebsten Wildpflanzen - rohköstlich", den Gurken-Wiesenknopfsalat mit Löwenzahschnecken und Blütensoße (könnt ihr per Klick ins Buch unter Löwenzahn finden).

Das Rezeptbild steht auch immer Pate für das Seminar "Gesund in den Bergen mit Rohkost und essbaren Wildpflanzen" in Leutasch, bei dem wir gemeinsam 4 Tage Rohkost zubereiten, botanische Exkursionen unternehmen und die Bergwelt zwischen Wetterstein und Karwendel mit ihren Pflanzen erkunden. Mehr Infos dazu findet ihr hier.  Ich glaube, ihr müsst euch schnell anmelden, wenn ihr da mitkommen wollt - bald ist es voll.

bei diesem Anblick läuft mir das Wasser im Mund zusammen
Mein Tipp für alle, die gerne Saft trinken: Nutzt die sehr süßen Spätorangen in Kombination mit Löwenzahn - das macht nicht nur gute Laune, sondern stärkt auch Verdauung und das Herz - falls ihr auch dazu ein Rezept sucht, das findet ihr ebenfalls in "Meine liebsten Wildpflanzen - rohköstlich".


jetzt wird er jeden Tag üppiger