Freitag, Mai 08, 2015

It's time fooooor: Sauerampfersüppchen und ein neues Buch

Heute gibt es mal wieder ein Rezept - und zwar eines aus "Meine liebsten Wildpflanzen - rohköstlich"
Per Klick aufs Bild gelangt Ihr zum Heftbeitrag der AOK-Baden-Württemberg zum Thema Wildpflanzen - ich wurde dafür interviewt und durfte das Rezept beisteuern und weil jetzt die richtige Jahreszeit ist, will ich euch das nicht vorenthalten.


https://gesundheitsmanager.aok.de/wildkraeuter-sammeln-16389.php


Außerdem gibt es heute einen weiteren Grund zur Freude: die Ankündigung meines neuen Buches "wild und roh - Die besten Smoothies mit Wildpflanzen" ist online und damit kann ich euch zum ersten Mal einen Blick drauf werfen lassen - juhuuu - das hat uns nun zwei Jahre beschäftigt und ist endlich fertig - es erscheint am 11. Juni - ist aber bereits bei Amazon bestellbar.


http://www.ulmer.de/Vorlagen/Webapp/Cache/CMS/10020/Wild-und-roh_NDczMjQ5M1o.JPG


Wer übrigens nicht beim Seminar "Gesund in den Bergen mit Rohkost und Wildpflanzen" dabei sein kann, der hat am 22.5.15 nochmal eine Chance beim Smoothie-Seminar einige neue überraschende Smoothie-Rezepte mit Wildpflanzen kennenzulernen - schaut mal auf meiner Homepage unter Seminare findet Ihr die Ankündigung oder bei facebook - anmelden könnt Ihr euch direkt per Mail.

Euch einen sauer-lustigen Tag.
Achtung: Nur der Sauerampfer ist ein guter Ampfer - wie ihr den erkennt, könnt ihr im Buch nachlesen und anschauen - wichtig sind die Öhrchen!