Montag, September 21, 2015

Acker-Minze zum Dessert

Langsam wird es Zeit, Euch ein bisschen von "Gesund in den Bergen mit Rohkost und Wildpflanzen" zu erzählen. Mit 10 Teilnehmern war es eine sehr nette Gruppe, die da dieses Mal mit mir die Bergwelt zwischen Wetterstein und Karwendel erkundet hat.
Und endlich hat die Minze geblüht, die wir dort immer sammeln und da war es auch ganz einfach, sie zu bestimmen. Sie ist ein perfekter Begleiter zu Desserts, auch zu unserer Apfelstrudelcreme, die ich leider vergessen habe zu fotografieren. Aber ein Bild davon findet ihr hier im Blog. Lecker wars.

Acker-Minze mit schönen blauen Blüten

Und natürlich gab es wieder jede Menge Rohkostklassiker - hier Tomaten mit Hanfmozzarella unter viel Basilikum und Wildpflanzen.


Unsere Rohkost-Bolognese


Zucchini-und Meeresspaghetti


...für den ersten Abend war das mal ganz fein.

Diese Woche gibt es noch drei Exkursionen, wer noch mitmöchte schaut mal auf www.christine-volm.de unter Seminare.