Dienstag, Oktober 06, 2015

Wilde Rohkostkombinationen - Urkost für unterwegs

Wenn wir in den Bergen rohköstlich unterwegs sind, dann nehmen wir uns auf Wanderungen einfach alles mit, was wir brauchen - also Obst und Oliven und Kokosnüsse und sammeln die Wildpflanzen dazu dann unterwegs. Und dann kombinieren wir nach Herzenslust, und das kommt dabei raus:

Kein Hot Dog, sondern eine "Gefüllte Banane" mit Spitz-Wegerich und Gänse-Fingerkraut

JA, nicht nur Kokosnüsse kann man leer trinken, auch Maracujas

Verwegene Kombination, aber so lecker - Banane und Oliven
Wild-rohes Kokosschälchen - Danke Sandra, für das Bild vom Mai-Seminar.