Mittwoch, Dezember 09, 2015

Nicht erschrecken - ich hab da mal was gekocht


Uuuuh - sie hat gekocht - darf man das als Rohköstlerin denn? Klar darf man das - warum und wie das geschehen ist, das könnt ihr nachlesen im Blog "Welt der Algen"  - für Gäste wie Herrn Ullmann oder andere liebe Menschen, koch ich auch mal - ganz fix und vegan naürlich und dieses Mal mit einer ganz besonderen Zutat: dem Sonnenfeuer von Pureraw.

Flädle = Pfannkuchen aus Dinkelmehl, Wasser und Sonnenfeuer
Und das allerbeste daran ist: Ihr könnt hier das Rezept lesen mit allen Zutaten und Mengenangaben (braucht man ja für Kochgerichte) plus meine Antworten auf die Fragen von Algendfreund Jörg Ullmann und ihr könnt außerdem noch zwei Exemplare von wild&roh gewinnen - also mitmachen...Achtung: das war nur möglich bis 12.12.2015.

Flädlesuppe