Montag, Januar 11, 2016

Rohköstliche gewürzte Wildpflanzenmilch

Wer glaubt, Rohkost ist Verzicht, der ist auf dem Holzweg. Rohkost kann natürlich auch mit Verzicht verbunden sein, wenn man sich darauf beschränkt nur Mangos und Gutken zu essen (ja, solche Menschen gibt es auch) aber wer nur Milch und Semmeln ist verzichtet auch, ohne Rohköstler zu sein.
Wenn ihr aber die insgesamt rund 170 leckeren Rezepte in meinen Büchern kennt, dann wisst ihr, dass bei mir Rohkost keinesfalls etwas mit Verzicht zu tun hat, sondern exklusiver kulinarischer Luxus ist.
Und längst gibt es auch die leckersten Getränke - wie beispielsweise die Smoothies in wild&roh.
Heute stelle ich euch hier eine Sonnenblumenmilch vor, die Sabrina zu unserem Potluck mitgebracht hat:


Sie ist ganz einfach im Mixer herszustellen aus folgenden Zutaten:
Sonnenblumenkerne, Datteln, Gundermann, Cardamom, Zimt und Wasser. Probiert es mal aus - sie schmeckt so köstlich.
Gundermann findet ihr dort wo es mild geblieben ist auf jeden Fall gerade in Massen und sonst lohnt es sich, ein bisschen unterm Schnee nach den kleinen wintergrünen Blättchen zu suchen.