Samstag, Juni 25, 2016

Im Kongressfieber

Also ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber ich bin absolut im Kongressfieber. Ich finde das alles so spannend, auch was die anderen Experten von ihren Rohkosterfahrungen und ihrem Werdegang so erzählen, dass ich mir bisher fast jedes Interview ganz angehört habe.
Da jedes Interview eine halbe bis eine Stunde dauert, geht das natürlich nicht, ohne dass ich noch etwas anderes dabei tue. Zur Zeit gilt es Rezepte auszuprobieren für das neue Buch. Und da ist es wunderbar, wenn ich nebenher noch all die Rohkostgeschichten höre, mir überlege, welche Visionen und Erlebnisse ich teile und was ich meinen Klienten so oder anders empfehlen kann. Zeitgleich kann ich Gemüse schnippeln und Obst zerkleinern, was halt so ansteht in der Küche.
Heute war übrigens auch exzessives Rosenmörsern angesagt. Und das kann ohnehin nicht verschoben werden, weil die Rose, deren Blüten ich für mein ganz besonderes Rosenalz verwende, nur wenige Wochen blüht. So lebe ich gerade intensiv in meiner kleinen Rohkostwelt und genieße, dass diese immer größer wird.

Wenn ihr noch nicht dabei seid beim Kongress, dann schnell hier anmelden.

http://go.chrvolm.80459.digistore24.com/CAMPAIGNKEY