Samstag, August 06, 2016

Wilhelmshöhe vegan - Restaurant-Tipp auf der Alb

Zum Wochenende kommt hier ein Restaurant-Tipp für alle Veganer.Wir haben im Juni einmal die Wilhelmshöhe in Dürnau bei Bad Boll besucht und ich möchte euch zeigen, was euch dort erwartet:

Gruß aus der Küche: Miniquiche mit pikanter Tomatensauce.
zum Kaffee statt Keks (schöne Idee) ein Stückchen Hefeteig-Kuchen mit Sahne gefüllt - schmeckt wie Bienenstich
Rohkost mit Artischocken (nicht roh, aber lecker)
Salat mit Rucola, Tomaten und Paprika
Chili sin Carne - sehr fruchtig, tomatig und ein bisschen scharf
Spargellasagne überbacken mit Pistatzien"parmesan" - cremig, mit viel Spargel - unschlagbar
die Spezialität und die beste, die ich je probiert habe - vegan aber leider nicht roh

Alles in allem war das ne glatte 1, sieht man davon ab, dass es für Rohköstler hier beim Salat bleiben wird. In dieser Richtung würde ich mir mehr Auswahl wünschen, vielleicht auch ein Dessert und eine nette kleine Vorspeise, ein rohes Süppchen oder Ähnliches. Für Veganer allersings ist die Wilhelmshöhe das Paradies. Alle Gerichte sind ohne Schnickschnack und kommen ohne die üblichen veganen Fertigprodukte aus, wo gibt es das schon? Für Fans der asiatischen Küche gibt es einige indische Gerichte, die an diesem Abend bereits ausverkauft waren. Das Restaurant war gut besucht - nicht das übliche vegane Publikum, mehr die Einheimischen, die wohl festgestellt habe, dass vegan auch lecker sein kann.
Bis jetzt hat die Wilhelmshöhe nur Freitag und Samstag geöffnet 17-24 Uhr. Bilder von den zur normalen Karte zusätzlichen Aktionsgerichten gibt es immer vorab auf der Facebookseite.

 
Schon auf dem Schild des früher gutbürgerlichen Gasthauses steht: VEGAN. Da muss man in ein kleines Dorf auf der Alb fahren, um so etwas zu entdecken. Da Bad Boll aber in unmittelbarer Nähe zur Autobahn liegt, kann ich einen Abstecher auf dem Weg von München nach Stuttgart nur empfehlen.


Draufklicken und zur Facebookseite gelangen. Übrigens: Ruft lieber an, um sicherzugehen, dass geöffnet ist. Ich habe keine Infos zu Ferien gefunden.
 
https://www.facebook.com/wilhelmshoeheVegan?ref=hl&ref_type=bookmark