Sonntag, Mai 07, 2017

Wilde Pflanzen und Erholung in luftigen Höhen


Ich möchte euch heute noch ein bisschen mehr erzählen von den Seminaren, die wir in Leutasch veranstalten. Das Leutaschtal liegt auf über 1100 m und ist umgeben von Bergen zum Beispiel der "Hohen Munde".

Auf den Wiesen im Tal dort sammeln wir täglich unsere Kräuter und Wildpflanzen, die wir entweder zum Herstellen von Säften  - siehe "Detox, Baby! in den Bergen" oder zum Zubereiten unserer rohköstlichen Mahlzeiten bei "Gesund in den Bergen mit Rohkost und essbaren Wildpflanzen" benötigen.

Frühmorgens geht es erst einmal raus zum Wildpflanzensammeln.

Außerdem gehen wir bei beiden Seminaren auf Bergwanderungen, bei denen wir die Schönheiten der Alpenflora entdecken und die wechselnde Vegetation der Berge genießen.

Picknick am Fluss
Die Kokosnuss ist bei beiden Seminare dabei.
Wir treffen auf bekannte und unbekannte Pflanzen ...


... auf bekannte und unbekannte Landschaftem

Im Hochmoor darf man nur auf dem Steg laufen.
... faszinierende Naturerscheinungen und Pflanzen

Blühendes Moos.

Und was sind das für Beeren?
Und dann geht es wieder zurück, um gemeinsam zu "kochen" und zu essen oder Saft zuzubereiten und zu trinken bei Detox, Baby!


Wie unsere Abendgestaltung aussieht, erzähle ich euch im nächsten Post...

Wenn Du Lust hat, auch einmal dabei zu sein, dann geht's hier zum Programm

1.-6. Juni 2017



31. August bis 3.September 2017


 Alle weiteren Termine findet ihr auf meiner Homepage www.christine-volm.de unter Seminare.