Donnerstag, September 19, 2019

Rohkostkäsespezialitäten

Obatzda geht auch vegan, roh und mit Wildpflanzen - Rezept aus "Rohköstliches"
Endlich, endlich gibt es sie, die Riesenauswahl an veganem und rohköstlichem Käse auf die ich seit etwa 15 Jahren warte. Aber viele Menschen denken noch, dass Käse immer aus Kuhmilch hergestellt werden muss. Laut EU-Verordnung stimmt das auch, aber das ist ausschließlich Wortklauberei. Käse-Alternative, heißen die unzähligen Alternativen aus Nüssen, die man nicht nur kaufen kann, sondern auch selbermachen. Dazu gibt es heute einen Podcast-Beitrag bei "Vmail für Dich", da kannst Du gleich mal reinhören.

Und hier siehst Du heute Bilder aus dem letzten Alles Käse!-Seminar. Wir haben zahlreiche unterschiedliche Käsesorten aus vielen verschiedenen Nüssen hergestellt haben. Das nächste Alles-Käse!-Seminar findet schon nächste Woche statt - hier findest Du alle Infos und kannst Dich anmelden.




Nach diesem Seminar wirst Du eine Vorstellung davon haben, was alles möglich ist, vegan und rohköstlich und Wildpflanzen gibt es natürlich auch.

Cremige  Frischkäse-Alternative

Parmesan-Alternative

Kräuter-Scheibletten

Feta-Alternative

Wildkräuter sind natürlich auch immer dabei
Wildgrüner Mozzarella aus Nüssen


Vorspeisenteller mit Gemüse und Parmesan-Alternative
Und damit nicht genug, auch einen Ruckzuck-Camembert mit echtem Edelschimmel und Tzatziki werden wir am Donnerstag, 26. September 17:30-22:30 Uhr zubereiten.

Und für alle, die schon einmal beim Käseseminar dabei waren: Demnächst gibt es Alles Käse! für Fortgeschrittene, da stellen wir dann Camembert-Varianten, Rotschmierekäse und Blauschimmelkäse.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen