Montag, August 27, 2012

Kürbisglück im Herbst

So, das wars schon wieder mit dem Urlaub - ereignis- und erkenntnisreich war unsere Reise, nur leider viel zu kurz.
Meer und Sonne sind einfach die schönsten Urlaubserlebnisse und wenn sie gepaart sind mit frischen leckeren Hagebutten- und Sanddornfrüchten, Meeresalgen und vielen Wildpflanzen dann ist das herrlich. Solltet ihr euch jedoch auch einmal aufmachen in Richtung Ostsee, dann kann ich nur empfehlen, vorzusorgen. Dort ganz im Norden Deutschlands, am Kap Arkona, gibt es nämlich leider kein leckeres Gemüse, keine Marktstände mit einheimischen und biologischen Produkten nur spärlich sortierte Supermärkte mit Hollandware, das meiste davon leider auch nicht biologisch. Die an den Straßenrändern angebotenen Riesenpfirsiche stammten aus der Türkei und schienen mir wie die übrige Ware nicht vertrauenswürdig. Eine Bio-Gärtnerei auf Rügen wäre sicher eine einträgliche Geschäftsidee. Aber die Wildpflanzenauswahl dort ist wirklich vielseitig und nach langem Suchen haben wir auch ein Plätzchen gefunden an dem einem das Grün und die Blüten direkt in den Mund gewachsen sind. Hier der Sanddorn - weitere Fotos folgen.

Ganz anders: Berlin - hier kann man an jeder Ecke auf den Märkten nun auch Wildpflanzen bekommen - Hirschhornwegerich hat mich besonders erfreut - auch wenn die Gärtner sehr erstaunt waren, weil ich das Kraut erkannte - sie haben gleich nach Anbautipps gefragt - wahrscheinlich war es ihr erster Anbauversuch. Im Veganz gab es leckere Rohkosttorten zur Auswahl - auch sehr erfreulich und die Veganer fanden sogar an Kiosken Befriedigung. Es tut sich was, das ist zu spüren, wenn auch erst dort, wo viele Andersesser zusammenkommen. Ich bleibe mutig und wünsche mir ein Rohkostrestaurant auf Rügen - ein leckeres Sanddorntortenrezept würde ich dem Gründer gleich dazu liefern.


Heute gabs Kürbissuppe mit vielen Wildkräutern und Gewürzen auf der Basis von Mandelpüree und Hokkaidokürbis - unschlagbar und besser als gekocht.

Wer kommt zur Veggie-World in Düsseldorf? Ich werde am Samstag dort sein, ihr findet mich beim Vortrag .