Dienstag, Oktober 23, 2012

Herbstexkursionen und Ginkgo-Vorschau

Ihr Lieben, ein anstrengendes aber äußerst befriedigendes Wochenende hat seine Spuren hinterlassen und ich kann nur hoffen, dass die  Maske heute bei Kaffee oder Tee gute Arbeit leistet. Um 16:05 könnt Ihr Euch da zum Thema Ginkgo informieren... und in der zweiten Stunde Fragen zur Überwinterung von Kübelpflanzen stellen.

Die Führung Essbare Wildpflanzen am vergangenen Freitag war nicht nur dank des Wetters wunderschön, die Natur hat uns so viel zu bieten jetzt im Herbst, dass wir lange - viel zu lange - unterwegs waren. Aber es gab so viel zu probieren und zu erzählen, dass es mir einfach eine große Freude war.
Am Sonntag dann hatte ich das Vergnügen durch den Garten am Museum im Schlössle in Freiberg am Neckar zu führen. Dieser Garten wird von Emmi Becker gepflegt und bietet neben Garten- und Heilkräutern auch jede Menge Wildpflanzen, deren Wurzeln wir zum Teil ausgegraben und probiert haben...
Jetzt ist Wurzelzeit und bisher waren auch alle begeistert von den kulinarischen Genüssen, die sich unter der Erde verbergen. Morgen dann erzähle ich Euch noch etwas mehr über die Samenkugeln, die wir am Wochenende gebastelt haben.


(c) Fotos Erich Gebert - Museum im Schlössle, Freiberg a.N.