Samstag, September 06, 2014

Pina-Colada zum Löffeln - wild und roh

Ich fühle mich gerade so verwöhnt. Kennt Ihr das?Wenn man sich einfach gut versorgt fühlt. Heute empfehle ich deshalb Folgendes zum Dessert: Das Rezept für Orangen-Kokos-Dessert mit Brombeerblättern wandelt Ihr einfach ab und bereitet es mit den aktuellen Wildpflanzen, was Ihr so findet - zu. Dann kommen frische Beeren und Pflaumen oder wie hier Ananas dazu. Und spätestens dann werdet Ihr Euch auch wochenendlich verwöhnt fühlen. Mit Ananas wird's zum Pina-Colada-Dessert. Guten Appetit!