Sonntag, Februar 14, 2016

Löwenzahn - 3 Gründe niemals auf ihn zu verzichten

Einen schönen Sonntag da draußen wünsche ich. Hier strahlt noch die Sonne und gleich werde ich auch rausgehen bevor wieder Regen kommt. Denn raus muss ich heute, weil ich Löwenzahn brauche.
Löwenzahn, das wissen die meisten, ist wegen seiner Bitterstoffe interessant. Diese Bitterstoffe tun aber nicht nur der Verdauung Gutes, sie können noch mehr.

1. freuen sich Leber und Galle, sie werden gestärkt und können so besser arbeiten
2. Freut sich das Herz - Bitterstoffe sorgen dafür, dass dieser unser wichtigster Muskel nicht schlapp macht
3. helfen Bitterstoffe dem Gemüt, sie beugen Depressionen vor - ganz wichtig ist es sie deshalb auch im Winter zu essen. Auf den Exkursionen (siehe Website unter Seminare) ist das immer auch ein Thema, das wir ausführlich behandeln. Sonne und Bitterstoffe sind das Lebenselixier des Winters.

Also gehe ich jetzt los. Und euch wünsche ich einen bitterlustigen Tag.


Im Winter sieht er ein bisschen zerzaust aus - aber die jungen Blättchen sind jetzt schon da und wollen gepflückt werden.