Mittwoch, Februar 24, 2010

Vogelmiere-Babys


Ja die ersten Wildpflanzen sind gekeimt und machen mir Freude, die Vogelmiere,
Wilde Möhre, Wegmalve und die Pimpinelle sind bereits soweit, dass sie an die frische Luft dürfen und das auch ohne Schutz ihres Minigewächshausdaches.


Andere, wie das Veilchen und der Löwenzahn brauchen mehr Geduld. Das Veilchen ist ein Kaltkeimer - es braucht also noch eine Weile kalte Temperaturen, bis es sich überwinden kann. Der Löwenzahn hat eine lange Keimdauer von 3-4 Wochen - es bleibt also spannend.

Keine Kommentare:

Kommentar posten