Dienstag, November 08, 2011

Roh-wilde Termine

Liebe Freunde der Rohkost und der Wildpflanzen - es tut sich was:

Ich plane und plane, als hätte das nächste Jahr und die nächsten Wochen doppelt so viel Tage als normal, aber ich freue mich so über all die Anfragen, dass ich mir sicher bin - ich werde das auch bewältigen. Ihr könnt Euch also für 2012 auf Vorträge, Zubereitungskurse, "Koch"shows, Exkursionen und vieles andere mehr freuen.

Aber nun zu den Terminen in nächster Zeit:
Am Freitag 11.11.11 findet hier in Sindelfingen wieder ein Potluck statt. Ich hätte nie gedacht, dass wir so erfolgreich sind, als wir damit angefangen haben - ich dachte 4 Potlucks würden wir hinkriegen pro Jahr - nun war es alle 8 Wochen einer und momentan zeichnet sich die Tendenz zu monatlich ab. Wer zukünftig, zum Beispiel zum Weihnachtspotluck, eingeladen werden will, melde sich bei mir - Emailadresse findet Ihr auf www.christine-volm.de.

Hier ein paar Impressionen vom letzten Potluck
Zweierlei Spaghetti mit drei verschiedenen Saucen
Mango-Obstsalat
Gefüllte Champignons
Chia-Pudding mit Pflaumensauce
Giersch-Quiche

Am Samstag 12.11.11 wird es die letzte Wildpflanzen-Winter-Exkursion in diesem Jahr geben. Wir werden entdecken, was es noch zu essen gibt - draußen in der wilden Natur und was uns gut über den Winter bringt.

Am 26.11.11 steht dann die Veganfach in Berlin auf dem Programm. Dazu demnächst mehr.

Ein ganz besonderes Schmankerl gibt es für die Leser des Kneipp-Journals. Im Dezemberheft gibt es 4 Rohkostrezepte für leckere Weihnachtssüßigkeiten - wer solch ein Heft haben möchte, weil er noch rohköstliche Weihnachtsleckerli fabrizieren möchte der bekommt es hier.

Ein Artikel zum Thema Räuchern ist auch wieder in Arbeit - dieser erscheint dann in "Schönes Schwaben" im Januar. Dafür habe ich mich gerade viel mit Kelten und Germanen und den noch älteren Vorfahren beschäftigt - ich kann nur sagen: Es ist unglaublich spannend was unsere Vorfahren alles über die Pflanzen und ihre Wirkungen - als Heil-, Nahrungs- oder Räucherpflanzen wussten. Ihr kömmt demnächst auch in den Genuss des ein oder anderen Auszugs.

Und dann gibt es noch einen neuen Fernsehtermin: Am 14.11 um 16:05 stelle ich im SWR bei Kaffee-oder Tee die Aloe vera vor - nicht nur für Hobbygärtner - sondern für alle Pflanzenfreunde interessant.

Eine spannende Woche liegt also vor mir - ich freue mich, wenn Ihr dabei seid.