Freitag, Mai 24, 2019

Wildpflanzen zum Gesundwerden bei Vmail für Dich


Schau mal, wie schön - ein bunt gemischter Haufen Frühjahrs-Wildpflanzen. Sie alle haben mir beim Gesundwerden geholfen - und wie, das erzähle ich in Folge 23 unseres Podcasts "Vmail für Dich" - Hör hier doch mal rein:  https://www.wildundroh.de/podcast/

Löwenzahn

junge Buchenblätter

frische Triebe vom Wiesen-Labkraut

Blätter der Wilden Malve

Blätter vom Spitz-Wegerich

Bärlauch-Knospen

fermentierte Bärlauchknospen - ein Gedicht
Die Triebe vom Wiesen-Bocksbart - da findest Du jetzt auch schon Blüten - schau mal hier.

Zitronenmelisse - ein Gartenflüchtling

Brennnesselblätter - hmmm

das frische Grün vom Gewürzfenchel - auch Samenfenchel genannt

Mädesüß - hat dem Aspirin, seinen Namen gegeben
Wenn Du diese Pflanzen alle näher kennenlernen möchtest, dann komm doch mal mit auf Exkursion.

Und am 1. Juni gibt es einen rohveganen „Koch“kurs zum Fermentieren: Sauerkraut, Kimchi & Co wild&roh-köstlich

Alle Termine findest Du hier ausführlich beschrieben. Ich freue mich, wenn Du mal dabei bist.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen