Montag, März 09, 2015

Die Zaubernuss verabschiedet den Winter

Sind sie nicht schön, die Blüten der Zaubernuss? Viel zu oft werden sie übersehen, weil sie im Winter blühen und da niemand damit rechnet. Jetzt geht ihre Blüte dem Ende entgegen. Sie wird Teil unserer nächsten Winterexkursion sein - aber jetzt kommt erst einmal das Frühjahr und kommenden Freitag geht es los mit den Frühjahrsexkursionen - erst hier in Sindelfingen und dann in München. Seid ihr dabei?


 
Ich habe eine besondere Beziehung zu diesem Strauch. Wenn wir Kinder uns früher wehgetan hatten, kleine Schürfwunden oder Ähnliches, dann hieß es immer: Da machen wir ein bisschen Hamamelis drauf. Seit dieser Zeit steht die Pflanze für mich nicht nur für Heilung sondern auch für Trost. Und jedes Jahr, wenn der Winter im Januar/Februar sich von der unerträglichen Seite zeigt, dann beginnt dieser Strauch zu blühen und tröstet mich ein bisschen.



Verwendet für die Herstellung von Salben werden Blätter und die Rinde.