Montag, Februar 26, 2018

Veronica, Veronika, der Lenz ist da? Wildes Mikrogrün.


Hier haben sich außerdem Giersch und Knoblauchsrauke auf dem Bild versteckt - findest Du sie?

Schaut mal, was derzeit draußen schon wächst: Veronica. Sie sind an vielen Stellen grün geblieben die Veronicas, vor allem Veronica persica, der Persische Ehrenpreis, war bei uns den ganzen Winter über zu finden und hat meistens sogar geblüht.
Seit wenigen Wochen sind auch die frisch ausgekeimten Mikropflänzchen von Veronica hederifolia, dem Efeublättrigen Ehrenpreis, überall zu finden, ich bin gespannt, ob sie den kalten Tagen nun standhalten. Eine weitere Variante der Pflänzechen auf den Bildern wäre übrigens Veronica sublobata, der Hain-Efeu-Ehrenpreis, der sehr leicht verwechselt werden kann, aber auch essbar ist. Egal also, um welche Art es sich handelt, mit den "Efeu-Veronikas" starten wir jetzt ins Wildpflanzenfrühjahr - Veronica, der Lenz ist da.



Ich habe euch gestern schon die Wildpflanzentermine bis zum 17. März genannt in Heilbronn, bei Zürich und in München und zwischen 20. und 27. März gibt es 5 Termine hier in Sindelfingen. Ich freue mich, wenn ihr da dabei sein wollt. Die Termine und alle Detailinfos schicke ich euch gerne per Mail, Anfragen bitte an info(ät)christine-volm.de.