Samstag, Januar 31, 2015

Leckere Winterfrüchte: Schlehen



Bei uns gab es ja diesen Winter kaum Schlehen, weil alle ausgereift und abgefallen waren. Aber in höheren Lagen, da findet man noch welche und die könnt Ihr, solange sie noch Geschmack und eine annehmbare Konsistenz haben, jetzt genießen. Jetzt haben sie auch die meisten Gerbstoffe abgebaut und schmecken daher, wenn sie nicht schon vom Winterwetter ausgelaugt sind, richtig lecker.

An solch einem eingeschneiten Schlehengebüsch läuft man leicht vorrüber....
Guten Appetit - und wie immer: Schön mit den Vögelchen teilen, nicht alles aufessen!