Samstag, November 26, 2016

Wochenende - die Dinge zu Ende bringen

Kennt ihr das, dass am Wochenende erst einmal das alles aufgearbeitet werden muss, was die Woche über liegengeblieben ist? So geht es mir hier auch, hier bleiben ständig Infos und Neuigkeiten liegen, die ich euch gerne mitteilen würde. Gestern habe ich wieder jede Menge Fotos gemacht von Rohköstlichem und Veganem, was ich auf den Messen in letzter Zeit entdeckt habe und dabei liegen hier noch so viele von leckerem Essen, Exkursionen und und und... Nun ja, der Winter ist lang...

Heute möchte ich euch noch einen kleinen Nachtrag liefern zu dem Rawdies-Post von vorgestern. Die liebe Dany legt meinen Bestellungen nämlich gerne ihre Neuentwicklungen bei und die zeig ich euch jetzt noch:

Zwei neue leckere Riegel gibt es von Rawdies, die mich wirklich auch zum Lächeln gebracht haben: 


Aber fast noch mehr als die Riegel, hat das Stefans Spruch hier getan - seit daher überlege ich, ob da was dran sein könnte... Ich bin ja schon gerne eher vernünftig, aber mit Stefans Spruch im Kopf... Nein. Oder doch? Verstand oder Herz?


Auf jeden Fall sind diese Riegel superlecker und schaut mal, wieviele rohköstliche  Zutaten da drin sind - kein Wunder schmecken Sie ganz anders als das, was man sonst so kaufen kann.

Hot Choc! Superfood Bar


Der zweite Riegel schmeckt so wunderbar nach Heidelbeeren, dass ich mich direkt in ihn verliebt habe:

BlueberryLove Superfood Bar



Leckere Schokokekse und süße Cräcker waren auch mit im Paket. Beides hat sehr lecker geschmeckt, weil beide nicht so pappsüß und die Schokokekse dünn und knusprig waren.




Und dann gab es da noch einen Spruch von Stefan, der - wie ich finde - die Lösung für die Entscheidung zwischen Vernunft und Unvernunft ist: Es ist ja alles ganz einfach:

Ich wünsche euch ein hingebungsvolles Wochenende und hoffe, ihr liebt was ihr tut!