Donnerstag, Mai 21, 2015

Blümchen-Smoothies

 

Ich habe gerade ein Interview zum Thema Smoothies gegeben und jedes Mal wieder wird mir bei diesem Thema klar, wie sehr wir alle in Schubladen denken. Nein, Smoothies müssen nicht immer grün sein - sie dürfen auch rot, gelb, braun, weiß, lila, orange und blau sein - so sehen auch die Smoothies in "wild&roh - die besten Smoothies mit Wildpflanzen" dann aus.

 

Nach all den Jahren mit Rohkost und Smoothies liebe ich zwar immer noch die grünen Smoothies, habe aber festgestellt, dass von der Farbe alleine nicht auf den gesundheitlichen Wert geschlossen werden kann. Ich bin schon gespannt,was ihr zu all den farbigen Varianten, die auch Brotaufstrich, Eis oder Pudding sein können, sagen werdet...

Heute hier mal noch ein grüner Smoothie, den die Teilnehmer beim Rohkost-Seminar zubereitet haben - ganz einfach aus Brennnesseln und Kiwi, Banane... mein Lieblingsrezept aus Rohköstliches, der Iron-Banana (Rezept hier). Und natürlich mit Frühlingsblumen. Euch heute einen genussreichen Tag.