Dienstag, Juni 16, 2015

wild&roh - Die besten Smoothies mit Wildpflanzen


Endlich ist es da, das neue Buch.

Endlich sind die Tage des Wartens vorbei und der Fotograf und ich  halten es in Händen und können es anschauen - hin- und herblättern und auf eure Meinung gespannt sein...
Es dauert ja immer eine Weile bis so ein Buch fertig ist; ich bin froh, dass in unserem Fall immer Rezepte dabei sind. Denn nach all der Mühe, Pflanzensammeln, Zubereitung, Schreiben und Fotografieren gab es immer auch eine genussvolle Belohnung - das Verzehren der leckeren Smoothies.


Ich hoffe, die fast 50 Rezepte gefallen auch euch und begleiten euch durchs Jahr.



Derzeit empfehle ich unbedingt die "Rosige Rote Grütze" von S. 75 auszuprobieren - mit Wildbeeren und Rosenblüten - und ohne jeglichen Verdickungsmittel - das erledigen die Früchte von ganz alleine.

 


Außerdem jetzt aktuell: Spargelsüppchen von Seite 110/111  (noch bis zum 24. Juni ist Spargelzeit).



 
http://www.amazon.de/gp/product/3800184419?creativeASIN=3800184419&linkCode=w00&linkId=HAM3SJNEJXKJ2JZ7&ref_=as_sl_pc_tf_til&tag=maxtremefoto-21

Wild und roh - Die Kurzbeschreibung:

Grüne Smoothies dürfen jetzt auch bunt sein ... Ob Erdbeeren, Kirschen oder Kürbis - in Kombination mit Wildpflanzen sind diese Smoothies nicht immer nur grün, aber immer gesund und lecker. Christine Volm stellt rund 50 abwechslungsreiche, rohköstliche und vegane Smoothie-Rezepte vor, die als leckere Dips, Suppen, Soßen, Puddings, Aufstriche und sogar Eis in allen Farben leuchten und für neue Geschmackserlebnisse sorgen. Einheimische Wildpflanzen und außergewöhnliche Superfoods geben diesen Smoothies den Extra-Kick an Vitaminen, Mineralstoffen und zahlreichen weiteren Pflanzeninhaltsstoffen, die uns vital und gesund erhalten.



Reinlesen ins Buch könnt ihr, wenn ihr hier draufklickt.

Und zum Schluss: Der nichtvegane Witz:

Den Vogel abgeschossen hat Amazon: Dort wurde das Buch in die Bestseller-Kategorie Bücher> Kochen > Genießen> Kochen nach Zutaten > Wild einsortiert. Irgendwie müssen die das Wort VEGAN überlesen haben und "wild" heißt scheinbar bei Amazon automatisch Hirsch und Wildschwein. Aber vielleicht macht das ja Sinn und es werden nun die Wildliebhaber zu rohveganen Smoothieliebhabern. Daher wünsche ich mir natürlich jetzt, in dieser Kategorie auf Platz 1 zu kommen, dann wäre schon mal ein Zeichen gesetzt. Drückt mir die Daumen.

Bestellen könnt Ihr das Buch etweder hier bei Amazon oder direkt beim Verlag. Außerdem bieten wir wie gehabt die Möglichkeit, das Buch signiert oder mit Widmung zu bestellen - dazu einfach eine Mail an wildundroh@web.de schicken (gleicher Preis wie sonst und versandkostenfrei).

Ich wünsche euch viiiiiiel Spaß damit und köstliche Genießerstunden. Und ich freue mich auf eure Rezensionen und Rückmeldungen.