Mittwoch, September 30, 2015

Rohkost-Klassiker und Knuspermüsli

Rohkost - so glauben die meisten Menschen wohl immer noch - sieht genau so aus:


Und deshalb ist diese Rohkostplatte auch immer Bestandteil bei den mehrtägigen Seminaren. Allerdings nie ohne diese leckere Mayonnaise, die ich lieber Kräutercreme nenne, weil den eigentlichen Wert des gesamten Gerichts, zu einem großen Teil die wilden Käuter ausmachen, die darin verarbeitet werden.


So wird aus einer simplen Rohkostplatte ( allerdings bestes Bio-Gemüse!) eine kleine Gourmetköstlichkeit.


Für alle Süßschnäbel gibt es morgens ein Müsli mit einer köstlichen Superfood-Schokoladen-Wildpflanzen-und-Beeren-Soße auf Buchweizen. Das Rezept dafür, das wir jedes Mal ein bisschen abwandeln, findet ihr hier.




Bildunterschrift hinzufügen