Sonntag, November 17, 2019

wild&roh auf der veggie & freivon



Hallöchen. Entschuldige, ich habe lange nichts mehr hier geschrieben, aber jetzt: Aus aktuellen Anlass will ich Dich mal wieder mit vielen neuen Infos versorgen. Aktueller Anlass in diesem Fall ist die 5. veggie&freivon, die Leitmesse für Genuss und Gesundheit mit Kochshows, Ernährungsberatung und Expertenvorträgen.

Und wir sind wieder dabei, wie im letzten Jahr mit unserem wild&roh-Stand. Dort gibt es jede Menge Beratung zur Ernährung mit Rohkost und essbaren Wildpflanzen. Du kannst Wildpflanzen anschauen und probieren und Du kannst zu meinen Vorträgen und Kochshows kommen.


Wenn Du gerne dabei sein möchtest, dann haben wir heute die Gelegenheit für Dich. Unter allen Neubestellern unseres Programms zu Veranstaltungen und Terminen s.u. verlosen wir 6 x 2 Eintrittskarten für den Freitag.

Am Freitag finden nämlich ein Vortrag und eine Kochshow mit mir statt, die Du nicht verpassen solltest, wenn Du Dich für Rohkost oder/und essbare Wildpflanzen interessierst. Und so informativ und lecker wird es:

am Freitag 22.11.2019

im Fachforum

12:00 - 13:00 Gesund durch Herbst und Winter mit essbaren Wildpflanzen
Vorbeugen ist besser als krank werden – keine Frage. Und die beste Nahrung(-sergänzung) kommt aus der Natur: Essbare Wildpflanzen. Dr. Christine Volm stellt sie vor.

auf der Seitz-glutenfrei-Bühne

15:00 – 16:00 Rohkost mit Wildpflanzen - herbstliche Küchenklassiker gesund & lecker
Traditionelle Gerichte, die den Extrakick fürs Immunsystem bringen. Die zubereiteten Rezepte sind wild&roh und bieten ein neues, spannendes Geschmackserlebnis. In ihrer Kochshow zeigt Christine Volm wie man wild-exotisches Sauerkraut selbst macht und Zucchinifilets in sahniger Creme mit Sauerklee und Wildem vom Bach und aus dem Meer zubereitet. Schlussendlich wird sie mit einer fermentierten Rote-Bete-Suppe mit Schaumkraut + Grünkohl-Crunch begeistern.


So sah es im letzten Jahr aus: Kochen mit der lieben Laura Schneider, die nicht nur die beste Moderatorin für eine vegane Kochshow, sondern auch meine liebste Gemüseschnipplerin, Beiköchin und Fragenstellerin auf der Bühne ist.


Im Vortrag gibt es auch Wildpflanzen zu verkosten:



Wenn Du am Freitag mit einer unserer zu verlosenden Eintrittskarten dabei sein möchtest, dann fordere einfach unter diesem Link ganz unten unser ausführliches Programm zu Veranstaltungen und Terminen an bis Dienstag 16 Uhr.  Schreib uns, dass Du auf der veggie&freivon dabei sein möchtest. *weitere Infos dazu siehe unten


Solltest Du nicht gewinnen am Montag, dann gibt es mit unserem Code wildundroh2019 immer noch die Chance auf reduzierte Eintrittskarten - Infos hier:



Hier wird es im Laufe der Woche noch mehrere Einträge zur veggie&freivon geben, unter anderem teile ich mit Dir, was ich im letzten Jahr an Interessantem und Leckerem entdeckt habe.
Und, wenn Du hier im Laufe der Woche wieder vorbeischaust, gibt es eventuell sogar eine zweite Chance auf Freikarten.

Und einen kleinen Tipp am Rande habe ich noch: Es lohnt sich auch auf unser Instagram-Profil "wildundroh" zu schauen, auch dort wird es Infos und die Chance auf Freikarten geben.

* Teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel - siehe oben - sind alle natürlichen Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind und ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Mehrfach-Teilnahme ist nicht möglich und führt zum Ausschluss. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Ticketcodes versenden wir nach Ziehung der Gewinner per Mail. Im Lostopf landet nur, wer die Bestellung unserer Infos zu Terminen und Veranstaltungen bestätigt.

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Blogger oder Facebook oder Instagram und wird in keiner Weise von Blogger, Facebook oder Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Viel Glück Dir... , ich hoffe, wir sehen uns auf der Messe.



Keine Kommentare:

Kommentar posten