Dienstag, März 14, 2006

der frühling ist da

Endlich, der Frühling ist da. Ich wollte es genau wissen und bin in der Mittagspause an einen Südhang gelaufen und tatsächlich, wie ich es erhofft hatten, blühten an den ersten schneefreien Stellen schon die Krokusse. Zugegeben richtig gerechnet hatte ich damit nicht, sonst hätte ich auch die Kamera mitgenommen. Aber was noch viel besser war: Es wachsen schon die ersten Kräuter, ich habe Labkraut gefunden (gleich genossen) und jede Menge wilden Schnittlauch, den ich heute abend in der rohen Tomatensuppe genießen werde. Außerdem, man mag es fast nicht glauben, entfalteten sich dort in der Sonne zwei Gänseblümchen. Also, der Winter ist vorbei, yiiiipiieeeh.